Abgucken erlaubt

 

Ja, sie lesen richtig: Klauen erlaubt. Das ganze mit Begeisterung und mit viel Humor.

Man sollte die Regeln kennen, bevor man sie bricht. Also klauen Sie mit wachen Sinnen, mit Augen und Ohren von den „großen Jungs“. Dann testen Sie munter drauflos, was zu Ihnen passt. Mehr dazu in der PETRA „ Die Jobtricks der Männer“.

Petra 20/ 2012

Eines noch: Nur lesen hilft nicht. Selber machen bringt‘s. Viel Spaß dabei.

Schlechte Luft gleich schlechte Stimmung ? Wie Sie Klima-Killer entschärfen

Nicht nur im Hochsommer dampfen Kollegen schon mal vor sich hin, ist das Büro-Outfit deutlich zu leger oder erleben Sie im Meeting den Kollegen als Dauertalker.. Doch statt sich wochenlang zu ärgern und das Miese-Laune-Ozon-Loch zu füttern, sprechen Sie an, was Sie stört. Klar in der Sache und im Ton.

Praktische Tipps von Coaching mit k dazu im Hamburger Abendblatt vom 31.07.2012

Hamburger Abendblatt vom 31.07.2012

Führungsfrauen in Agenturen entwickeln eigene Erfolgsmuster

…damit sie die Jobs machen, die sich lohnen.

Und damit es mit dem Aufstieg klappt, ist ein bisschen Schein ganz nützlich.

Mit Tipps für für durchsetzungsstarke Körpersprache. Mehr dazu im PR-Report Juni 2011

PR Report Juni 2011